WindEnergy Network
Iris Stempfle
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für die Möglichkeit heute ein Grußwort an Sie richten zu dürfen. Das erfüllt mich mit großer Freude.

Vor ziemlich genau einem halben Jahr habe ich das Steuerrad von Jürgen Blume als Country Director und Geschäftsführerin der Iberdrola Renovables Deutschland übernommen. Ein Start, der pandemiegetrieben herausfordernd war. Zugleich gestaltete sich die Übergabe durch die Ihnen sicher bekannte ruhige, stets fundierte und zielorientierte Art von Herrn Blume als wahnsinnig lehrreich. Aufgrund unserer guten Verbindung ist sie das glücklicherweise auch weiterhin.

Mehr lesen

Iris Stempfle, Geschäftsführerin, IBERDROLA Renovables Deutschland GmbH
... Agenda
Branchennews – Forderungskatalog Offshore-Arbeitsgruppe
Unternehmensnews – Aktuelles aus unseren Mitgliedsunternehmen
Rückblick – Events
Ausblick – Veranstaltungen und Messen in 2021
Save the Date
23. August 2021 Workshop "Entwicklung der Windenergie in der nächsten Legislaturperiode" (digital)
1. - 2. September 2021 10. Zukunftskonferenz Wind [&] Maritim
15. November 2021 WindEnergy Stammtisch, Rostock
 
... Branchennews
Forderungskatalog Offshore-Arbeitsgruppe - 12. Nationale Maritime Konferenz
Im Rahmen der diesjährigen 12. Nationalen Maritimen Konferenz hat das WindEnergy Network gemeinsam mit anderen Verbänden und Vereinen, wie z.B. dem BWO, BDEW, VDMA, wab und EEHH einen Forderungskatalog in einer Offshore-Arbeitsgruppe erstellt. Die Nationale Maritime Konferenz stand unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Mehr lesen
 
... Unternehmensnews
ANOVA GmbH: Digitale Medien für die Windenergiebranche sind Sie am Ball?
ANOVA GmbH: Digitale Medien für die Windenergiebranche sind Sie am Ball
Das Potential interaktiver Anwendungen für Information und Qualifizierung ist unbestritten. Dabei treffen Anforderungen aufeinander, die wir alle kennen: das Trainingsobjekt steht gerade nicht zur Verfügung, technische Bereiche sind schwer einsehbar oder nicht für jeden zugänglich und die Visualisierung muss so anwendungsnah wie möglich sein, um Zielgruppen zu erreichen. Im Kundenprojekt „Umgang mit alternativ betriebenen Fahrzeugen auf RORO-Fährschiffen“ des Instituts für Sicherheitstechnik / Schiffssicherheit e.V. nutzt ANOVA die VR/360° Darstellung, um solche Anforderungen zu erfüllen. Schauen Sie selbst! Ist diese Darstellung auch für Ihre Anwendungen geeignet?

Mehr lesen
EEW SPC liefert Monopiles für den französischen Offshore Windpark Calvados
Im Rahmen der diesjährigen 12. Nationalen Maritimen Konferenz hat das WindEnergy Network gemeinsam mit anderen Verbänden und Vereinen, wie z.B. dem BWO, BDEW, VDMA, wab und EEHH einen Forderungskatalog in einer Offshore-Arbeitsgruppe erstellt. Die Nationale Maritime Konferenz stand unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Mehr lesen
Fraunhofer IGP: Einführung neuer Verfahren in der Kleb- und Faserverbundtechnik
Fraunhofer IGP
Das Fraunhofer IGP hat in den Bereichen Klebtechnik und Faserverbundtechnik weitere Verfahren zur Ermittlung von Kennwerten von Rotorblattwerkstoffen eingeführt. Nach zwei erfolgreichen Überwachungen durch den DNV als Zertifizierer für Klebstoffe läuft aktuell die Überführung der Verfahren in das nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierte Prüflabor in Rostock.

Mehr lesen
GICON® und Vietnam Petroleum Institute unterzeichnen MoU
GICON®
GICON® und das Vietnam Petroleum Institute haben eine gemeinsame Absichtserklärung für eine kooperative Zusammenarbeit unterschrieben. Hauptschwerpunkt bilden erneuerbare Energien, wobei insbesondere Windkraft und Biogas im Vordergrund stehen. Beide Partner wollen neue Technologien zur Erzeugung von Wasserstoff und Strom aus erneuerbaren Quellen entwickeln bzw. bei GICON® bereits entwickelte Technologien auf die Randbedingungen in Vietnam anpassen und weiterentwickeln.

Mehr lesen
FRS Windcat Offshore Logistics: Zuwachs in der Flotte – 18 PAX CTV Windcat 34 XL
FRS Windcat Offshore Logistics (kurz FWOL) ist ein Deutsch- Holländisches Joint Venture mit einer CTV Flotte von über 46 Schiffen in ganz Europa mit fast 20 Jahren Erfahrung im Offshore Sektor. Der Offshore Markt ist schnelllebig mit vielen Veränderungen und Innovationen: Die neuste Veränderung in der FWOL Flotte, die sich hauptsächlich auf den Deutschen und Dänischen Markt konzentriert, ist die Windcat 34 XL, die Ende 2020 zunächst von 19 auf 23 m verlängert wurde und seit April 2021 sogar statt 12 mit 18 PAX (in deutschen Gewässern) fahren darf.
Mehr lesen
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.: Telemedizin-Endgerät für Ersthelfer Offshore im Test
Hamburg Messe
Ein Notfall im Windpark und schnelle Erste Hilfe ist gefragt? Dies erprobt der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. derzeit mit einem Telemedizin-Endgerät für Ersthelfer Offshore. Interessierte Kunden können die Handhabung des CORPULS 3 eigens testen und bewerten. Der Vorteil: Das portable Gerät mit Defibrillator, Patientenbox und Monitor ist flexibel nutzbar.

Mehr lesen
RWE Renewables erreicht wichtigen Meilenstein für den Bau ihres ersten Offshore-Windparks in Polen
RWE Renewables erreicht wichtigen Meilenstein
RWE Renewables ist der Realisierung ihres ersten Offshore-Windparks in Polen deutlich näher gekommen: Nachdem Mitte Februar 2021 das polnische Offshore-Windgesetz in Kraft getreten ist und damit der Weg für die Entwicklung von Offshore-Windenergie in der polnischen Ostsee geebnet wurde, hat im April die polnische Regierung für das Offshore-Windprojekt F.E.W. Baltic II mit einer geplanten installierten Leistung von 350 MW einen zweiseitigen Differenzvertrag (Contract for Difference – CfD) erteilt.

Mehr lesen
Fichtner und SeaRenergy als Plattform Support Team für TenneT
Ein Konsortium aus Fichtner GmbH & Co. KG und SeaRenergy Offshore Holding GmbH & Cie. KG hat TenneTs europaweite Ausschreibung für Design Reviews zur Prüfung, Kommentierung und Freigabe von Designs und Unterlagen im Rahmen des Projekts BorWin5 gewonnen. Der Konsortialführer Fichtner ist für die Sekundärtechnik innerhalb des Plattform Support Teams sowie für Sicherheitsthemen inkl. konzeptioneller Beratung verantwortlich, während SeaRenergy sich allen Struktur-, Stahlbau- und T&I Aspekten widmet.
Mehr lesen
BNK: Rund 1.000 WEA bei wpd windmanager beauftragt
BNK: Rund 1.000 WEA bei wpd windmanager beauftragt
Nach Einschätzung der Wind-Branche fallen rund 10.000 WEA deutschlandweit unter die BNK-Pflicht. Rund 1.000 Anlagen davon wurden bereits bei der wpd windmanager GmbH & Co. KG in Auftrag gegeben. „In den vergangenen Monaten haben wir die BNK-Vorprüfung für rund 2.000 Anlagen durchgeführt, von denen etwa 1.000 Windenergieanlagen BNK-pflichtig sind“, erklärt Jonas Lesch, BNK-Experte im Technischen Management bei wpd windmanager.

Mehr lesen
 
... Rückblick – Events
27. Mitgliederversammlung
27. Mitgliederversammlung
Am 14. Juni 2021 fand die 27. Mitgliederversammlung zum ersten Mal als Hybrid-Event statt. Der Vorstand und das Netzwerkmanagement waren persönlich in der Rotunde der HanseMesse vor Ort. Unsere Mitglieder haben sich digital dazugeschaltet.

Mehr lesen
Windenergiecluster: Wasserstoffanwendungen im Schwerlastbereich und ÖPNV
Windenergiecluster
Am 10. und 16. Juni wurden durch das Windenergiecluster zwei Veranstaltungen aus dem Bereich Wasserstoff durchgeführt. Am 10. Juni wurden Vertreter*innen des öffentlichen Nahverkehrs und der Stadtreinigung und Entsorgung eingeladen. Am 16. Juni lag der Fokus in der Logistik und dem Transport von Gütern auf der Straße.

Weitere Informationen unter www.windenergiecluster-mv.de.

Mehr lesen
„Erneuerbare im Kasten“ – Auftaktveranstaltung zum Videowettbewerb
Erneuerbare im Kasten
Am 16. Juni fand die Auftaktveranstaltung zum Videowettbewerb statt. Reichen Sie Ihren Video-Beitrag bis zum 15. Oktober 2021 ein. Die Sonder-Kategorie „Branchen-Spezialisten von heute und morgen“ richtet sich vorrangig an Experten und Unternehmen. Gewinnen Sie ein Businessfrühstück oder eine Unternehmensbesichtigung mit unserem Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung MV Herrn Christian Pegel.

Weitere Informationen unter: www.lernen-aktiv-ev.de.

Mehr lesen
Wasserstofftalk in der Region Rostock – Expert*innen im Dialog
Wasserstofftalk
Am 17. Juni 2021 fand die erste Talkrunde zum Thema Wasserstoff in Kooperation mit HY!Rostock im Digitalen Innovationszentrum Rostock statt. Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung an: Live-Video.

Dieses interaktive Format war ein Pilotprojekt, dem in diesem Jahr noch weitere Veranstaltungen folgen sollen.

Mehr lesen
Verwertung und Recycling von Rotorblättern in MV
Schneider Electric
Am 17. Juni hat das Windenergiecluster MV zu einer Veranstaltung rund um das Rotorblattrecycling eingeladen. Unser Clustermanager Dr. Tom Rückborn präsentierte seine Ermittlung zur Masse an Rotorblattmaterial, die in MV bis 2030 anfallen wird. Die Teilnehmer können nun abschätzen welche zukünftigen Geschäftsfelder aus diesem Ergebnis entstehen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.windenergiecluster-mv.de.

Mehr lesen
 
... Ausblick – Veranstaltungen und Messen in 2021
10. Rostock Wind, 6. August 2021, Rostock
Schneider Electric
Unser Mitglied eno energy veranstaltet bereits zum zehnten Mal die Rostock Wind. Sie erwarten spannende Fachvorträge und ein lockerer Austausch zwischen den Gästen.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.rostock-wind.com

Mehr lesen
Workshop "Entwicklung der Windenergie in der nächsten Legislaturperiode", 23. August 2021, digital
Merken Sie sich bereits jetzt unseren Workshop zum Thema "Die Entwicklung der Windenergie in der nächsten Legislaturperiode" vor. Auch dieser Workshop findet digital statt. Nähere Informationen erhalten Sie im Juli.
Mehr lesen
10. Zukunftskonferenz Wind & Maritim: 1. - 2. September 2021
10. Zukunftskonferenz
Der Re-Start unserer Zukunftskonferenz Wind & Maritim wird als Präsenz-Veranstaltung stattfinden. Wir freuen uns auf spannende Themenfelder, interessante Referenten und einen lockeren Austausch mit den Teilnehmern. Seien Sie mit dabei.

Mehr lesen
HUSUM Wind, 14. - 17. September 2021
HUSUM Wind
Mit Hygienekonzept und ohne Beschränkungen der Besucherzahlen wird die diesjährige HUSUM Wind stattfinden - die erste Präsenz-Fachmesse im Bereich der Windenergie. Wir sind mit einem Gemeinschaftsstand vertreten und hoffen Sie an Stand 4B18 begrüßen zu können.

Mehr Informationen unter www.wind-energy-network.de

Mehr lesen
13. Branchentag Windenergie NRW, 26. - 27. Oktober 2021
13. Branchentag Windenergie NRW
Mit Auch in diesem Jahr findet der 13. Branchentag Windenergie NRW im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. Der Branchentag Windenergie NRW ist der Kongress mit begleitender Fachausstellung für die gesamte Energiewirtschaft. Im anderthalb-tägigen Programm stehen traditionell technische, finanztechnische und wirtschaftliche Fragen im Mittelpunkt sowie Schnittstellen zu anderen Energiegewinnungsformen bzw. Netz, Speicher und Neue Mobilität. Neben Know-how-Transfer und Networking fungiert der Branchentag Windenergie NRW zudem als Marktplatz für Zukunftstrends und Innovationen der Windenergiebranche. Die Themenschwerpunkte des Programms in diesem Jahr sind u.a. Artenschutz, Wasserstoff, Weiterbetrieb, Netzintegration, Zertifizierung, Digitalisierung und Kennzeichnung, IT-Security sowie Rückbau.

Mehr lesen
35. WindEnergy Stammtisch – News und Networking, 15. November 2021 in Rostock
Am 15. November möchten wir Sie wieder persönlich begrüßen. Das Radisson Blu Hotel ist die Location, in der wir uns über aktuelle Entwicklungen der Windenergiebranche über den Dächern Rostocks austauschen und neue Kontakte knüpfen.

Nutzen Sie die Gelegenheit sich in einem exklusiven Rahmen zu präsentieren und beteiligen Sie sich als Partner an unserer Veranstaltung. Für Rückfragen zur Partnerschaft stehen wir Ihnen unter folgenden Kontaktdaten gern zur Verfügung: Tel.: 0381 377 19-254, E-Mail: info@wind-energy-network.de
Mehr lesen
 
... Ihr Feedback ist für das WindEnergy Network wichtig!
Teilen Sie Ihre Anregungen mit uns und schreiben Sie an info@wind-energy-network.de oder rufen Sie gern an unter +49 (0)381 37719-254.
 
WindEnergy Network e. V.  |   Schweriner Str. 10/11  |  18069 Rostock
Tel.: +49 (0)381 37719-254  |  Fax: +49 (0)381 37719-19
E-Mail: info@wind-energy-network.de  |  Internet: www.wind-energy-network.de

Verantwortlich für den Inhalt: Andree Iffländer  |  Ansprechpartner: Sarah Hofmann
Fotoquellen: ANOVA GmbH, Fraunhofer IGP, GICON®, IBERDROLA Renovables Deutschland GmbH, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Lernen Aktiv e.V., RWE Renewables GmbH, wpd windmanager GmbH, Windenergiecluster MV, WindEnergy Network e.V.